Goldene Konfirmation 2018

Von den 29 Konfirmandinnen und Konfirmanden des Jahrgangs 1968 nahmen 17 (gemeinsam mit Partner/innen) am 50. Jubiläum teil. Ein kleines Vorbereitungsteam hatte sich gebildet, das mit Pfarrer Jung den Ablauf erarbeitet hatte. Gerhard Berner übernahm einen Rückblick zu "Konfirmation damals". Pfarrer Jung sprach den Jubel-Konfirmanden/innen ihren Denkspruch erneut zu. Auch das Fürbittengebet kam aus den Reihen der Jubilare.

Am Ende des Gottesdienstes wurde bekannt gegeben, dass Hans-Ulrich Groß sich nach 38 Jahren als "Kirchenpfleger" dankenswerterweise erneut für dieses Amt zur Verfügung gestellt und vom Kirchengemeinderat einstimmig für weitere 8 Jahre gewählt worden ist. Da der Kirchenpfleger in Würrtemberg nicht nur Finanz-Verwalter ist. sondern auch vollwertiges Mitglied des Kirchengemeinderats mit Sitz und Stimme wurde an die Amtsverpflichtung erinnert. Seine Frau Marlies Groß übernimmt seit 10 Jahren die Arbeit der alltäglichen Buchungen. Ihr wurde herzlich dafür gedankt.

Bei einem Sektempfang gab es nach dem Gottesdienst Gelegenheit aufs Wiedersehen anzustoßen.

Zum Seitenanfang