KerzeAm letzten Sonntag des Kirchenjahres verlesen wir die Namen der seit der 1. Adventswoche Verstorbenen und zünden für sie eine Kerze an. 

Alle Menschen, die in diesem Kirchenjahr einen Angehörigen verloren haben, sind besonders dazu eingeladen.

Im Anschluss findet um 11:30 Uhr auf dem Alten Friedhof eine Gedenkfeier mit Kranzniederlegung für die Opfer von Kriegen, Flucht, Vertreibung und Diskriminierung statt. Auch der Verstorbenen aus den Vereinen wird gedacht.

Schon am Do, 19.11. um 15 Uhr findet im Haus an der Schwippe eine Gedenkfeier für die dort verstorbenen Bewohner/innen statt.

Zum Seitenanfang